Von Freitag bis Sonntag 22. - 24. Juli zeigten sich die Ringer spielfreudig und zogen mit vier Siegen und einem Unentschieden ins Finale ein. Mit einem 9 : 6 Sieg nach Elfmeterschießen gegen die Mannschaft der Wurzelhexen stand der KSV am Ende als neuer Fußball-Dorfmeister 2016 fest. Nach 1972 und 2011 war es erst der dritte Titelgewinn in der langen Geschichte des Turniers und die Freude bei den Fußball spielenden Ringern und ihren Fans entsprechend groß.


Die Mannschaft nach dem Titelgewinn