Am Freitag, den 2. Juni probierten sich ca. vierzig Kinder der Klassen 1 bis 4 beim Schulsporttag in der Sportart Ringen. Die Kinder hatten zwei Wochen zuvor schon ein Probetraining in der Schulsportstunde, wo sie auch gewogen wurden und sich anmelden konnten. Mit viel Ehrgeiz und Anfeuerung durch die Klassenkameraden ging es dann beim Turnier in der Sporthalle um die begehrten Preise. In neun Gewichtsklassen wurden die Besten ermittelt und für den Klassensieger winkte ein Eistag in der Schule. Diesen gewann am Ende die Klasse 2.
Die Teilnehmer am Schulsporttag freuten sich über viele Medaillen und Urkunden. Alle, die mehr Lust auf Ringen bekommen haben, können gerne jeden Donnerstagabend um 18:00 in der Ringerhalle vorbeischauen.
Die Besten der einzelnen Gruppen waren:

Gruppe A:
1. Caitlin Fichter, 2. Jonas Fleig, 3. Leonie Brüstle

Gruppe B
1. Jan Fleig, 2. Linus Fichter, 3. Jascha  Bothin

Gruppe C
1. Max Broghammer, 2. Manuel Fleig, 3. Julian Schweizer

Gruppe D
1. Hjarne Hermann, 2. Patrick Fleig, 3. Leo Preisig

Gruppe E
1. Manuel Bösinger, 2. Max Grießhaber, Finn Rapp

Gruppe F
1. Antonia Hils, 2. Leni Rapp, 3. Kim Bargenda

Gruppe G
1. Arman Saurer, Felix Nagel, 3. Alina Pfaff

Gruppe H
1. Julia Fleig, 2. Philipp Hölzl, 3. Janina Bothin

Gruppe I
1. Nico Schamberger, 2. Patricia Weisser