Sport einmal ganz anders erlebten die Kinder der Grundschule Tennenbronn. Am Freitag, den 18. Mai trafen sich alle Klassen in der Sporthalle zum Schulsporttag im Ringen und ca. 40 brachten den Mut auf, auf der Matte ihr sportliches Talent zu beweisen. Die Kinder hatten zwei Wochen zuvor schon ein Probetraining in der Schulsportstunde, wo sie auch gewogen wurden und sich anmelden konnten. Mit viel Ehrgeiz und Anfeuerung durch die Klassenkameraden ging es dann beim Turnier in der Sporthalle um die begehrten Preise. In neun Gewichtsgruppen wurden die Besten ermittelt und für den Klassensieger winkte ein Eistag in der Schule. Diesen gewann am Ende die Klasse 3.

Gar nicht so einfach, jemand aufs Kreuz zu legen.

Die Besten der einzelnen Gruppen waren:

Gruppe A: 1. Caitlin Fichter, 2. Vanessa König, 3. Carla Epting

Gruppe B: 1. Luis Fleig, 2. Emily König, 3. Luan Schülgen

Gruppe C: 1. Guiseppe Cairo, 2. Mira Hilser, 3. Simon Bösinger

Gruppe D: 1. Tim Mast, 2. Adrian Zymi

Gruppe E:  1. Julian Schweizer, 2. Jan Fleig

Gruppe F: 1. Manuel Fleig, 2. Hjarne Hermann, 3. Felix Nagel

Gruppe G: 1. Patrick Fleig, 2. Elisa Lauble, 3. Lea Klopp

Gruppe H: 1. Manuel Bösinger, 2. Theo Bitz, 3. Leonard Preisig

Gruppe I:  1. Antonia Hils, 2. Kim Bargenda, 3. Max Grießhaber

Irgendwann wird sie umfallen

Stolze Sieger auf dem Treppchen

Gruppenbild nach der Siegerehrung