Zehn Schüler des KSV Tennenbronn starteten am Sonntag, den 31. März beim traditionellen Johannes-und-Peter-Roth-Gedächtnisturnier in Aichhalden. Dass es ein sehr gelungener Auftritt war, zeigte die stolze Ausbeute von acht Medaillenplätzen. Mit ihren Betreuern Daniel Reiner und Karsten Fichter zeigen sich die stolzen Tennenbronner Jungs auf dem gemeinsamen Siegerfoto:

Unsere Schülermannschaft in Aichhalden

Die Platzierungen:

1. Plätze Arman Saurer, Enes Vehapi, Wisdom Samuel-Clement

2. Plätze Adam Svec, David Samuel-Clement

3. Plätze Jamie Fichter, Linus Fichter, Luca Schetterer

4. Platz Max Broghammer

6. Platz Lukas Hermann