Mit dem 6. Platz in der Vereinswertung kehrten die Schülerringer des KSV Tennenbronn am vergangenen Sonntag, den 30. Juni aus Baienfurt zurück. Gegenüber den davor liegenden Mannschaften war der KSV mit sieben Starten deutlich in der Minderzahl und deshalb hoch zufrieden mit diesem Ergebnis. Insgesamt waren 25 Teams aus Deutschland, der Schweiz und Österreich an dem Turnier beteiligt. Die Einzelplätze der Jungs aus Tennenbronn:

C/D-Jugend
30 kg Linus Fichter 4. Platz
32 kg Jamie Fichter 2. Platz
41 kg Wisdom Samuel-Clement 1. Platz

B/C-Jugend
36 kg Adam Svec 3. Platz
54 kg Enes Vehapi 2. Platz
58 kg Hadis Vehapi 1.Platz
58 kg David Samuel-Clement 3. Platz

Die KSV-Schülermannschaft in Baienfurt mit ihren Betreuern Alexander Hils und Adrian Stockburger.